• Geschenkidee

    Niemand mag Socken zu Weihnachten

    Schon unsere Großmutter wusste: Die meisten Ideen im Internet kann man sich schenken. Als wir jedoch bei einem intimen Chat-à-Chat über einer Flasche Virgin Bloody Mary zufällig die Mutmenschen von Geschenkidee.de kennenlernten, wurde uns eines ganz schnell bar: dass wir nicht nur in Fragen fernöstlicher Philosophie zusammen an einem Strick ziehen, sondern auch mal eine Weihnachts-Kampagne zusammen häkeln könnten, die nicht nur einen beigen Faden, sondern vor allem auch Hand als Fuß hat. Um endlich eine Rüge von unseren coolen Socken vom Werbe-
    rat geschenkt zu bekommen, haben wir dafür extra die Synchronstimme von ALF gebucht und unseren zynischen Portier Anton gebeten, Witze für uns zu schreiben, die so gemein sind, dass sogar dem Christkind ganz schneeweiß ums heilige Näschen wird. Leider hassten am Ende alle die Kampagne so sehr, dass sie sie irgendwie liebten. So wurde aus einer erfolgreichen TV-Kampagne zwar eine noch erfolgreichere Viralkampagne, aber wir warten noch immer auf unser Weihnachtsgeschenk vom Werberat. Sock‘n‘Roll.