• UNIVERSAL MUSIC

    Website

    Wir kennen Kanye noch aus den guten alten Zeiten am College für Wirtschaftsesoterik und angewandte Frauen- kunde. Als wir uns heute morgen im Finanzamt Kreuzberg über den Weg gelaufen sind, hat er uns erzählt, dass wir neulich die neue Seite für die Universal Music Group kon- zipiert und designt haben. Es geht wohl um 4000 Künstler,
    mehrere Portale in einem und mehr Cross-Promotion-Mög- lichkeiten als Flyerverteiler am Ku’damm. Jetzt sind wir digitale Popstars mit skalierbaren Lösungen für eines der größten Medienunternehmen der Welt und Kanye postet uns täglich schüchterne Farmville-Anfragen auf Facebook. Ach, Kanye.